Online – Veranstaltungen

Digitaler Elternabend zu Elterngeld und Co.

 


Regelbetrieb ab 31.05.2021

Ab Montag, den 31.05.2021 befinden sich unsere Einrichtungen wieder im Regelbetrieb. Bitte achten Sie auf die Aushänge in den entsprechenden Einrichtungen.


Informationen Corona-Pandemie:

Viertes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite (Änderung des Infektionsschutzgesetzes)

Regelungen zum Notbetrieb in Kindertageseinrichtungen und Schulen(Information Land Sachsen-Anhalt vom 23.04.2021)

Dritte Verordnung zur Änderung der Vierten Eindämmungsverordnung der Stadt Halle (Saale) vom 22.04.2021

Notbremse des Bundes tritt in der Stadt Halle (Saale) am 24. April 2021 in Kraft

Nachweis Notbetreuung ab 26.04.2021

 

Informationen Mehrsprachig:

Englisch

Arabisch

Französisch

Russisch


Notbetreuung

Um einen Anspruch auf Notbetreuung geltend machen zu können, müssen beide Eltern berufstätig sein, davon :

            • Elternteil in einem systemrelevanten Berufsfeld gemäß der 9. Eindämmungsverordnung
            • Der 2. Sorgeberechtigte muss von seinem Arbeitgeber einen Nachweis seiner persönlichen „Unabkömmlichkeit“ erbringen.
            • Auf Hinweis vom Fachbereich „Bildung“ sind dennoch im Vorfeld alle Möglichkeiten einer anderweitigen Betreuung zu prüfen, um die Notbetreuung im wörtlichen Sinne , nur im Notfall in Anspruch nehmen zu müssen. Ziel: Anwesenheitszahlen in den Einrichtungen so niedrig wie möglich halten.

Neuigkeiten in den verschiedenen Einrichtungen finden Sie hier:

Neuigkeiten Kita „Wirbelwind“

Neuigkeiten KEZ „Sonnenhaus“

Neuigkeiten Hort „Kinderpark“

Neuigkeiten „Kindi“

 


Veranstaltungen

Vorerst sind aufgrund der Coronapandemie keine Veranstaltungen geplant.